Invictus CX Serie

Invictus CX Serie

Die Modelle
Invictus 240 CX Teaser

Invictus 240 CX

Invictus 250 CX Teaser

Invictus 250 CX

Invictus 280 CX Teaser

Invictus 280 CX

Invictus CX Serie

Die Erweiterung der "X-Serie" um Wohnkomfort
Invictus 280 CX Profilzeichnung

Die Invictus CX Serie bietet ein erstes „Summa“ der prämierten Elemente, die die junge italienische Marke so erfolgreich machen: Liebe zum Detail, Streben nach absoluter Leistung und zeitloser Schönheit. Getreu seiner Grundwerte entwickelte Invictus mit der CX Serie die Rümpfe der „X“-Reihe weiter und fügte ihnen einen Wohnbereich hinzu. Der Raum unter Deck beherbergt eine vollwertige Kabine.

Aus der „X“-Reihe entlehnt, mit der die neue Invictus CX Serie die gleichen Maß- und Leistungsmerkmale teilt, ist auch der Stil der Pilotenkonsole. Ihre vertikale Form und die sorgfältig durchdachte ergonomische Ausrichtung ermöglichen eine präzise Steuerung.

Die intelligent aufgeteilten Bordräume der drei Modelle bieten maximalen Komfort durch eine hochmoderne und qualitative Ausstattung. Farb- und Materialwahl sorgen für formale und ästhetische Ausgewogenheit, bleiben aber dem hochgeschätzten Invictus-Stil treu. Dank weiteren verfügbaren Finishes und Farben können Sie Ihre Invictus individuell gestalten.

Invictus CX Serie – die drei Modelle im Vergleich

Die CX Serie umfasst bisher drei Modelle, die Invictus 240, 250 und 280 CX.

Die Invictus 240 CX ist das einzige Modell mit Außenborder. Sie hat eine Länge von 7,45 Metern und eine Breite von 2,50 Metern. Mit einem Leergewicht von 1950 Kilogramm ist sie gut trailerbar. Ihr Layout gleicht dem der 250 CX – mit Ausnahme des hinteren Bereichs. Anstelle einer durchgängigen Badeplattform besitzt die 240 zwei Seitenstege. Motorisiert mit 250 PS erreicht das Boot ein Spitzentempo von 38 Knoten und eine Reisegeschwindigkeit von 25 Knoten.

Invictus CX Serie – mit Außenborder und Innenborder erhältlich

Im Vergleich dazu misst die 250 CX 7,75 Meter in der Länge. Wie die 240 CX besitzt der Tender eine Kabine mit Doppelkoje unter Deck sowie eine separate Toilette. Für Tempo sorgt ein Innenborder mit 250 PS. Zu den Vorzügen dieses Modells gehören die große Badeplattform und die Heckliege.

Die 280 CX ist mit 8,70 Metern in der Länge und 2,70 Metern Breite deutlich größer. Sie wiegt 2850 Kilogramm. Zwei Motorisierungen sind möglich. Mit einem Volvo V8 Benzin Innenbordmotor mit 350 PS erreicht das Boot ein Spitzentempo von 39 Knoten. Mit einem MerCruiser Diesel ist eine Höchstgeschwindigkeit von 35 Knoten möglich. Die Reisegeschwindigkeit beträgt circa 21 Knoten.
Unter Deck verfügt dieses Boot der Invictus CX Serie nicht nur über eine Doppelkoje und separate Toilette, sondern auch über eine kleine Pantry.