Invictus 190 FX

Invictus 190 FX

Der ideale Einstieg in die INVITCUS-Welt

Technik, Natürlichkeit und Luxus vereinen sich in der Invictus 190 FX. Das Einsteiger-Modell der Invictus FX Serie überzeugt durch Augenmerk für die Details und hochwertige Materialien.

Spiegelpolierte Edelstahlteile und hochwertiges Leder mit Kontrastnähten erschaffen ein überraschend frisches Bootskonzept. Dabei sind die Farben nicht nur im Interieur aufeinander abgestimmt, sondern formen mit Rumpf und Außenbord-Motor ein einheitliches Farbdesign aus Crèmeweiß, Silber und Cognac. Star-Designer Christian Grande beweist mit diesem Entwurf einmal mehr sein großes Stilgefühl.
Preisliste Invictus 190 FX

 

Invictus 190 FX

Das Layout

Die 190 FX ist mit einer Länge von 6,10 Metern das derzeit kleinste und günstigste Modell von Invictus. In Puncto Design und Leistung hält es aber mit den größeren Invictus Modellen mit.

Dabei besitzt die 190 FX den Vorteil, nur 850 Kilogramm auf die Waage zu bringen, und ist mit 2,4 Metern Breite ohne Sonder-Genehmigung trailerbar. Sie ist für sechs Personen zugelassen und erfüllt die CE-Norm C.

Das Layout der Invictus 190 FX besticht durch Einfachheit und Flexibilität. So lässt sich der Bugbereich mit U-förmiger Sitzecke mit zusätzlich erhältlichem Polster leicht in eine großzügige Sonnenliege umwandeln. Das serienmäßige Bimimidach spendet derweil bei heißen Temperaturen Schatten. Auch die Fahrerbank lässt sich dank Klapp-Mechanismus in den hinteren Cockpitbereich integrieren. Diesen bestimmt eine breite Heckbank, ebenfalls mit Klappfunktion, vor der Sie optional einen Teakholztisch anbringen können. Der Motor, der auch in farblich passender Lackierung mit Invictus-Emblem erhältlich ist, wird eingerahmt von zwei Plattformen. Eine Badeleiter gehört zur Grund-Ausstattung. Mögliche Zusatz-Leistungen sind eine Ganzpersenning, eine Wasserskistange, ein Edelstahlanker sowie ein Hifi-Euqipment mit zwei Lautsprechern.

Invictus 190 FX: Preis, Motorisierung und Leistung

Die 190 FX ist mit verschiedenen Außenbordern mit einer Leistung von 100 oder 115 PS motorisierbar. Wer sich für einen Mercury mit Command Thrust Getriebe entscheidet, profitiert von einer zügigen Beschleunigung, die das Boot schnell ins Gleiten bringt. 

Auch Wasserskiläufer und Wakeboarder können so leichter aus dem Wasser gezogen werden. Bei sparsamer Gleitfahrt garantiert der 100 Liter Tank eine hohe Reichweite. Mit maximaler Motorisierung erreicht die Invictus FX ein Spitzentempo von 34 Knoten und eine Reise-Geschwindigkeit von 20 Knoten. Der Invictus 190 FX Preis hängt von Motorisierung und Ausstattung ab. Gerne informieren und beraten wir Sie hierzu ausführlich.

Technische Daten

Invictus 190 FX

.Länge ü.A.:6,10 m
.Breite:2,40 m
.Gewicht:850 kg
.Zuladung:650 kg
.Material Rumpf/Deck:Glasfaser
.Leistung:115 PS
.Getriebe und Propeller: 
.Fahrgeschwindigkeit:20 kn
.Höchstgeschwindigkeit:34 kn
.Personen:6
.Kraftstofftank:100 l (optional)
.Wassertank:42 l (optional)
 

Ausstattung

Invictus 190 FX

Standard

  • Kühlschrank 45 l (optional)

Design & Konstruktion

  • Design: Christan Grande
  • DKOnstruktion: Chantieri Aschenez