Single Blog Title

This is a single blog caption
Invictus 370 GT Special Edition Fendi

Anna Fendi Yacht limitierte Invictus 370 GT

Die italienische Designikone Anna Fendi entwarf ein Design für eine Special Edition der Invictus 370 GT. Das Yachtinterieur zeichnet sich durch die Trademarks des Modehauses Fendi aus.

Anna Fendi und Christian Grande teilen Designvisionen

Erst seit wenigen Jahren auf dem Markt gehört Invictus heute zu den angesagten Marken für Boote und Yachten mit einer Länge von bis zu elf Metern. Das gelingt dem Unternehmen von Star-Designer Christian Grande durch ein stetiges Sich-Neu-Erfinden bei jedem Modelllaunch. Diesmal arbeitete Invictus mit der italienischen Modedesignerin Anna Fendi zusammen, um eine Yacht zu kreieren, die sich durch ein extravagantes Interieur abhebt.

Die letzte große Neuvorstellung feierte Invictus mit dem Debüt der 370 GT auf dem Cannes Yachting Festival 2016. Bisher war die Yacht in vier Rumpffarben erhältlich: Personal White, Vanilla Sea, Dark Wood und Attack Grey. Die neue Special Edition der 370 GT ergänzt diese Serie und trägt deutlich Anna Fendis Handschrift. Gleicht bleibt hingegen das typische scharfkantige Rumpfdesign der GT Serie.

 

Anna Fendi und Invictus Designer Christian Grande

 

Fendi und Grande lernten sich durch Zufall kennen und entdeckten, dass sie in Designfragen auf einer Linie liegen. So sagt Christian Grande stolz über das Endprodukt, es führe ihre beiden Stile in „perfekter Harmonie“ zusammen. Das Ergebnis sei eine wunderschöne Yacht für eine besondere Kundschaft. Fendi berichtet, sie habe sich beim Design von alten Überseekoffern aus bulgarischem Leder inspirieren lassen. Die Yacht entspräche zudem ihrer favorisierten Größe, da sie gut proportioniert sei und eine intime, abenteuerliche Atmosphäre schaffe.

Invictus 370 GT by Fendi – fahrbares Kunstwerk

Die Invictus 370 GT Special Edition wird in vier verschiedenen Layouts erhältlich sein, wobei die Standardvariante eine Dinette im Bug und eine Eignerkabine über die gesamte Rumpfbreite bietet. Das Farbschema des Außendesigns ist subtil und wie das Interieur in Schwarz-Weiß gehalten. Und wie es sich für ein Fendi-Design gehört, spielen die Initialen der Modeschöpferin eine entscheidende Rolle. Sie sind mal groß auf Kissen, dann wieder unauffällig an Griffen angebracht. Harmonisch fügen sie sich in die verschiedenen Muster und Strukturen ein, die das Interieur zu einem bewohnbaren Kunstwerk machen. Dabei greift Fendi auch auf Motive ihrer Koffer- und Lederprodukte zurück.

 

invictus 370 GT Special Edition Anna Fendi

 

Die Invictus 370 GT bietet auf einer Länge von elf Metern Platz für zwölf Personen. Als Daycruiser designt, eignet sie sich ebenso als Tender für Superyachten.

2 Responses

  1. Pingback : Invictus Yachten

  2. Pingback : Invictus Yachten

Leave a Reply