Single Blog Title

This is a single blog caption
Invictus Yachts. Hier: Invictus 370 GT Vogelperspektive

Invictus Yachts – Infos zur Marke und ihrer Philosophie

Invictus Yacht ist eine erst seit 2015 bestehende italienische Marke mit Sitz in Borgia. Zu ihren Gründern gehört der Yachtdesigner Christian Grande, der zuvor für Sessa Marine, Cranchi und Sacs rund 100 Boote und Yachten entwarf und zahlreiche Design Awards gewann. So ist es das außergewöhnliche Design der Boote, mit dem die Marke innerhalb kürzester Zeit international auf sich aufmerksam machte.

Invictus Yacht – die Philosophie der Marke

Sicherheit

Nach der Finanzkrise wollten der Designer Christian Grande und der Sessa-Händler Rosario Alcaro eine Marke auf den Weg bringen, die Stärke und Kraft symbolisiert. Sie nannten sie „Invictus“, was so viel wie „unbesiegbar“ bedeutet. Doch natürlich reicht die bloße Symbolkraft eines Namens nicht aus, um eine neue Marke zu etablieren. Tatsächlich sind Boote von Invictus Yacht außergewöhnlich sicher konstruierte Fahrzeuge mit hohem Freibord. Die Modelle der GT Serie zeichnen sich außerdem durch einen negativen Steven aus. Durch den nach achtern geneigten Bug bewegt sich der Schwimmkörper direkt durch die Wellen. Im Ergebnis schlägt der Rumpf beim Gleiten nicht mehr auf die Wellen auf und Sie genießen auch bei höheren Wellen eine sanfte Fahrt.

 

Invictus Yachts: Hier: 320 GT Layout

Die Boote der GT-Serie von Invictus Yacht besitzen einen negativen Steven

 

Die rückwärtige Liegefläche, über die einige Modelle verfügen, schließt mit einem Handlauf ab, sodass Sie sie beim Fahren nutzen können. Dank standardmäßiger Trimtabs zeigen sich die größeren Boote leicht zu kontrollieren und eignen sich damit auch für raueres Seewetter. Die Invictus 280 TT besitzt sogar in den Rumpfseiten integrierte Fender, die nicht nur besser aussehen, sondern effektiver schützen.

 

Invictus Yachts. Invictus 280 TT 05

Invictus 280 TT mit integrierten Fendern

 

Unverwechselbares Design

Mit den Invictus Yachten entwickelte Christian Grande eine Bootsform, die es bisher so nicht gab. Sein Ziel war, eine Form mit „starker Identität“ und Wiedererkennungswert zu schaffen. Dabei galt sein Hauptaugenmerk den Linien, die das Licht elegant an den Kanten entlang gleiten lassen. Eine Formensprache, die ebenso modern wie zeitlos wirkt. Edle Materialien wie Chrom, Leder und hochwertiges Holz gehen einher mit einer exzellenten Verarbeitung und einem durchdachten Farbkonzept.

Ebenso spielen die Details eine große Rolle: Für die Invictus 370 GT entwickelte Grande Lautsprecherboxen aus Chrom, die sich in den Steuerstand einfügen. Die durchgängige Liegefläche am Vorderdeck vieler Modelle erlaubt es, unter dem Bug Platz für eine Kabine zu schaffen. Eine weitere Besonderheit ist die platzsparende Wetbar der 280 GT, die direkt an die Fahrersitze anschließt. Per Knopfdruck lassen sich die Sitze verschieben, um Spüle und Grill zu benutzen.

 

Invictus Yachts. Hier: Invictus 370 GT Lautsprecher

Lautsprecher der Invictus 370 GT

 

Designerboote im mittleren Preissegment

Die Gründer entschieden sich zunächst bewusst für Boote zwischen acht und neun Meter Länge, da sie hier eine Nische erkannten. So richten sich die Modelle an Personen, die nach einem Freizeitboot mit sehr gutem Design im mittleren Preissegment suchen. Inzwischen erweiterte Invictus Yacht seine Range auf Modelle mit einer Länge von 19 bis 37 Fuß (6,10 bis 11,10 Metern). Obwohl der Hersteller im vergangenen Jahr bereits 300 Boote baute, möchte sich Grande von Massenware bewusst abgrenzen. Stattdessen ist er neugierig, mit Kunden und Kundinnen individuelle Lösungen zu entwickeln. Auch die Zusammenarbeit mit anderen DesignerInnen begeistert ihn, erst jüngst präsentierte er mit Anna Fendi eine Special Edition der Invictus 370 GT.

Invictus Yacht Deutschland

Bodenseenautic ist der Hauptimporteur von Invictus Yacht in Deutschland. Wir haben eine große Auswahl neuer und gebrauchter Invictus Boote und Yachten mit Liegeplatz am Bodensee für Sie. Sprechen Sie uns gerne an!

Weitere gebrauchte und neue Motorboote entdecken Sie in der Bootsbörse.

Leave a Reply